RemoSenekowitsch-small

Remo Senekowitsch

Remo empfand das Wahl- und Stimmrecht schon immer als grosse Verantwortung. Deshalb beschäftigte er sich viel mit Politik und kam zu dem Schluss, dass es keine Rechtfertigung gibt, die Freiheit anderer Menschen einzuschränken. Diese frohe Botschaft möchte er möglichst weit verbreiten. Er studiert Informatik an der ETH und in seiner Freizeit lernt er Japanisch, treibt Sport und liest viel.